Die Deutschen Jugendmeisterschaften sind Geschichte und Paul Winter ist Deutscher Jugendmeister 2014. Ursprünglich sollten diese im thüringischen Lauscha stattfinden, wurden aber aufgrund der Wetterlage kurzfristig nach Ruhpolding verlegt. Paul war hier bedingt durch seine Top Resultate bei der Juniorenweltmeisterschaft und vor allem durch den Sieg beim Alpencup im slowenischen Kranj der Topfavorit auf den Meistertitel.

You may also like

No Comment

Comments are closed.