Nordic Walking

Die Kultsportart macht auch vor Wippra keinen Halt. Immer mehr Freizeitwalker können sich für diesen Trend begeistern, ist er doch u.a. das optimale Mittel zum Abnehmen. Bei geübter Technik und ein paar Tricks von der Übungsleiterin im Gesundheitssport Olivia Wechselberger ist es ganz einfach. Schon das regelmäßige Training sorgt für ein gesünderes Herz-Kreislaufsystem. Bestes Beispiel ist jetzt eine Walkerin, die erst im Herbst zu uns gestoßen ist. Sie absolvierte ein Herz-Kreislauftraining in einem Fitnesszentrum. Obwohl die Sportlerin dieses nur einmal wöchentlich besuchte, konnte sie eine enorme Steigerung ihrer Herz-Kreislaufleistung verbuchen. Auf die verdutzte Frage ihres Trainers wie sie das geschafft hätte, schmunzelte sie und erzählte ihm stolz sie würde in einer Gruppe  nordisch-walken. Gibt es einen schöneren Beweis?

Die Übungsleiterin vom Ski – und Freizeitsportverein Wippra hat es sich zur Aufgabe gemacht die Leute für Nordic Walking zu begeistern. Es ist nicht die Sportart allein, die so fasziniert. Wir dürfen die Natur in all ihrer Fauna und einheimischen Tierwelt erleben. Nicht zu vergessen wäre noch das Walken in der Gruppe. Neben unseren Lauftagen besuchen wir auch Veranstaltungen in anderen Städten. Zum Beispiel waren wir zum Becel-Lauf in Halberstadt oder Walkingtage im Harz. So dass es uns an Laufstrecken nicht langweilt.

Die Sektion Nordic Walking des Ski u.- Freizeitsport Wippra e.V. bietet inzwischen mehrere Lauftermine an. Neben den nachmittäglichen Läufen gibt es auch zwei Gruppen die einmal montags früh um 09:00 Uhr sowie donnerstags um 09:00Uhr laufen. Diese Termine eignen sich zum Beispiel absolut zum abnehmen. Bevor es losgeht, reicht eine leichte Aufnahme von Obst oder Nahrungsmittel die viele Kohlenhydrate enthalten. Durch die sportliche Belastung verbraucht der Körper die letzten Energiereserven der vergangenen Stunden. Nach dem Walken kann man sich dann ein reichliches – aber gesundes Frühstück gönnen. Das ist eine Variante des Abnehmens.

Unsere Laufzeiten im Überblick:

Dienstags und Donnerstags von 10 – 12.00Uhr.

Der Treffpunkt wird individuell abgesprochen, da es zahlreiche, wunderschöne Wanderwege um den Kurort Wippra herum gibt.
Schnuppern Sie doch mal rein.

Wenn Sie Interesse haben, rufen Sie mich an: 034775/20692

Olivia Wechselberger

Präventionstrainerin beim SFS Wippra e.V.