Am Sonntag fand im Sangerhäuser Helmepark die vereinsoffene Meisterschaft im Inlineskating des SFS Wipprae.V. statt. Der Einladung der Wippraer waren Sportler aus Köthen, Bad Dürrenberg und Benneckenstein gefolgt. So gingen, bei bestem Wetter, fast 60 Starter auf die Strecke im Helmepark.Jüngste Starterinnen war mit 5 Jahren Marieke Schnurre, sie ging über 700m an den Start und belegte in Ihrer AK den ersten Platz. Die schnellste auf dieser Strecke war mit einer Zeit von 3:16 min Jenna Hendrich. Zweifelsohne zeigten beide Mädchen bei ihrem ersten Wettkampf ein besonderes Talent in dieser Sportart, zumal sie erst seit wenigen Wochen auf den schnellen Rollen stehen.Ramon Liebing und Adrian Friedriszik gingen ebenfalls das erste Mal an den Start und belegten Platz 1 und 2.

You may also like

No Comment

Comments are closed.