Paul durfte richtig zufrieden sein mit seiner ersten Teilnahme an der Juniorenweltmeisterschaft – kurz JWM genannt. Beim Einzelspringen, welches aufgrund starker Schneefälle um einen Tag verlegt werden musste, konnte er sich gegen aktive Weltcupspringer, Olympiateilteilnehmer oder Weltcupsieger als Zehnter im 74 Mann starken Teilnehmerfeld aus 24 Nationen sehr gut in Szene setzen. Dementsprechend groß war […]

Read More

Diese Woche befindet sich Paul Winter bei der Juniorenweltmeisterschaft im italienischen Predazzo. Am Montag konnte er schon live die Eröffnungsfeier miterleben, bevor es dann ab Dienstag mit dem offiziellen Training Ernst wird. Pünktlich konnte am Dienstag abend unter Flutlicht das erste offizielle Training über die Bühne gehen. Am Start waren hier 84 Sportler aus 25 […]

Read More

Seit dem letzten Wochenende sind an der Hasselbachschanze sehr gute Trainingsbedingungen geschaffen worden. Am 25.01.14 wurde mit der Präparierung der Schanzenanlage begonnen. Bedingt durch die guten Wetterbedingungen, konnte der Schnee ohne größere Probleme und Schwierigkeiten verdichtet werden. Dies hat auch dazu geführt, dass der Schnee ohne Schneefangnetz auf den Kunststoffmatten hält. Diese außergewöhnlichen Bedigungen ergeben […]

Read More

Heute fand der zweite Sprunglauf des Deutschlandpokals auf der Olympiaschanze in Garmisch Partenkirchen statt. Das Wetter meinte es nicht so gut, regnerische Bedingungen stellten sich am frühen Morgen ein. Paul störte dies aber absolut nicht, er zog seine Sprünge wieder weit ins Tal hinunter. Vor zahlreichen Zuschauern, darunter auch einige Sangerhäuser, konnte er wie schon […]

Read More